Lebensfreude

EIN PROJEKT DER BARBARA UND CLAUS HEYDE-STIFTUNG

Claus Heyde wusste von der Einsamkeit und der Eintönigkeit im Leben pflegebedürftiger Menschen. Er war für seine Fürsorge schon zu Lebzeiten in Senioren- und Pflegeheimen bekannt.

Das Projekt ist benannt nach seiner Ausrichtung, pflegebedürftigen Menschen, die ihr Bett nicht mehr verlassen können, mit Musik einen Moment LEBENSFREUDE zu überbringen.

Alt und jung finden zueinander

Junge Musikerinnen und Musiker sind begeistert von der Idee und sorgen mit ihrem Engagement für eine gelungene Umsetzung des Projektes.

Das sächsische Landesmusikgymnasium „Carl Maria von Weber“ in Dresden ist nach den zeitlichen Möglichkeiten der Schülerinnen und Schüler Kooperationspartner. Studentinnen und Studenten der Musikhochschule „Carl Maria von Weber“ in Dresden geben uns ihre professionelle Unterstützung.

Claus Heyde hatte viel Sinn für ein generationenübergreifendes Miteinander. Mit diesem Projekt wird sein Herzenswunsch wahr: Jung und Alt begegnen sich und bringen einander Freude im Musizieren und Zuhören.

Senioren- & PflegeHeime

Sie sind ein Seniorenheim, ein Altenpflegeheim oder eine Tagespflege für Seniorinnen und  Senioren und möchten Ihren Bewohnerinnen und Bewohnern eine musikalische Freude machen?

Unsere Musiker und Musikerinnen spielen direkt in den Zimmern der Bewohnerinnen und Bewohner und bringen musikalische Freuden für Menschen, die ihr Bett nicht mehr verlassen können. Die Musikerinnen und Musiker - Solo oder Duo - vereinbaren gern einen Termin für einen kostenlosen Auftritt von z.B. 6 x 10 Minuten in Ihrer Einrichtung. Einfach so, ganz ohne Anlass.

Sie sind ein Senioren- oder Pflegeheim und Möchten Termine Einsenden?

Stellen Sie Ihren Wunschtermin auf der Website ein und geben Sie gern das Instrument oder die Musikrichtung Ihrer Bewohnerin/Ihres Bewohners an, das sie oder er besonders schätzt. Manchmal gelingt es uns, beides zusammenzubringen.

Sie sind Angehörige von Bewohnerinnen oder Bewohnern, dann lassen Sie Ihren Wunschtermin von Ihrem Senioren- oder Altenheim einstellen. Es entstehen keine Kosten oder Gebühren für die Buchung oder den Auftritt. 

Musiker/in auf der suche nach einem SPIELORT?

Ihr seid junge Musikerinnen und Musiker (ab 14 Jahre) unseres Kooperationspartners Sächsisches Landesgymnasium für Musik „Carl Maria von Weber“? Ihr seid musikbegeisterte Schülerinnen und Schüler anderer Dresdner Schulen und habt Zeit und Lust zu musizieren? Dann seid ihr richtig bei uns, wenn ihr Spaß daran habt, eure Musik und euer Können in die Zimmer von Bewohnerinnen und Bewohnern zu bringen.

Ein herzliches Willkommen den Studentinnen und Studenten der Musikhochschule „Carl Maria von Weber“ in Dresden!

Willkommen heißen wir ebenso freie Musikerinnen und Musiker in unserem Projekt!

Die Stücke, die gespielt werden, müssen aus urheberrechtlichen Gründen älter als 70 Jahre sein. Sie dürfen nicht mehr von der GEMA geschützt werden. Über eventuell konkrete Musikwünsche der Senioren informieren wir euch. Bitte lasst euch als Interessent vormerken. Wenn der Termin zu eurem Instrument passt, informieren wir euch. Ihr erhaltet von uns selbstverständlich ein angemessenes Honorar. Für Fragen stehen wir euch gern zur Verfügung.

ALTENZENTRUM SCHWANENHAUS

Holzhofgasse 8/10
01099 Dresden 

DRK SENIORENZENTRUM DRESDEN PIESCHEN

Robert-Matzke-Straße 18
01127 Dresden 

VOLKSSOLIDARITÄT DRESDEN PFLEGEHEIM GORBITZ

Altgorbitzer Ring 58
01169 Dresden

DRK  SENIORENHEIM „CLARA ZETKIN“

Fetscherstraße 111
01307 Dresden

ALLOHEIM SENIOREN-RESIDENZ „BÜRGERWIESE"

Mary-Wigmann-Straße 1A
01069 Dresden

VITANAS SENIOREN CENTRUM AM BLAUEN WUNDER

Schillerplatz 12
01309 Dresden

Ansprechpartnerin

Nele Kraske

Telefon: 0351 / 315 81 67
E-Mail: lebensfreude@buergerstiftung-dresden.de

BESUCHEN SIE UNS:

Barteldesplatz 2, 01309 Dresden

Schreiben SIE UNS:

info@buergerstiftung-dresden.de

RUFEN SIE UNS AN:

© 2022 | Bürgerstiftung Dresden